Liebe Mitglieder, liebe Interessierte!

Die CSD-Saison geht weiter mit dem Ruhr-CSD in Essen und wir möchten unseren Forderungen bei der Demo und am Stand noch einmal Ausdruck verleihen: Wir sind hier, wir sind queer! Im August steht außerdem das alljährliche Klimacamp im Rheinland an, zu dem der Arbeitskreis Öko eine Infoveranstaltung organisiert.

Wir wünschen euch fabelhafte Sommertage und freuen uns, euch zahlreich bei unserem #SummerKickOff zu sehen!

Liebe Grüße

Euer Landesvorstand

Jule, Max, Nyke, Rene, Lili, Micha, Nils und Wiebke

 

31.07.: Erdowahn stoppen – Demo für Demokratie und Menschenrechte in der Türkei

01.08.-23.09.: Zweite Hochtourphase unserer Kampagne #jetztgerecht

04.08.: Was ist los im Kohlewiderstand?! – Vortrag und Diskussion zur aktuellen Situation im Rheinischen Revier

05./06.08.: GJ NRW und GJ Essen beim Ruhr-CSD “Essen bleibt bunt”

12.-14.08.: Greencamp des Kaktus

13./14.08.: Klausurtagung des Landesvorstands

18.08.: Besuch der Gamescom mit Matthi Bolte

19.-29.08.: Klimacamp im Rheinland

21.08.: #SummerKickOff – Sommerfest der GRÜNEN JUGEND NRW

 

Sonntag, 31. Juli, 14 Uhr, auf dem Heumarkt in Köln

Erdowahn stoppen – Demo für Demokratie und Menschenrechte in der Türkei

Am Sonntag organisiert die UETD  (“Union Europäisch-Türkischer Demokraten”) eine Demonstration in Köln, um sich mit der Regierungspolitik der AKP und Staatspräsident Erdoğan in der Türkei zu solidarisieren. Die UETD gilt als Lobbyorganisation der Regierungspartei AKP in Europa.  In der Öffentlichkeit fiel sie vor allem dadurch auf, dass sie sich mit Hilfe von Verschwörungstheorien auf die Seite der Menschenrechtsverletzungen durch Staatspräsident Erdogan und seine regierende AKP gestellt hat.  Wir als GRÜNE JUGEND NRW stehen für eine andere Politik als die UETD. Wir sind solidarisch mit denen, die in der Türkei entschlossen für Menschenrechte kämpfen. Dies tut zum Beispiel die links-demokratische HDP. Und wir denken, dass der Protest der UETD nicht unwidersprochen bleiben darf.  Gemeinsam rufen die GRÜNE JUGEND Köln und andere politische Jugendorganisationen aus Köln zu einer Demonstration gegen die UETD auf. Diesen Aufruf findet iher hier: http://www.gruene-jugend-koeln.de/hp/?post_type=post&p=1550 Achtung! Auch die Partei ProNRW hat eine Gegenkundgebung angemeldet. Wir machen uns mit diesen Rassist*innen natürlich nicht gemein. Im Falle einer Demonstration werden sich die Organisatoren hiervon distanzieren. Wir hoffen, dass ihre Kundgebung nicht stattfinden wird, bitten euch aber dennoch vorsorglich, gemeinsam anzureisen und aufeinander Acht zu geben. Außerdem ist mit türkischen Fachisten zu rechnen: Bitte passt auch in der Hinsicht auf euch auf!

 

Montag, 1. August, bis Freitag, 23. September, in ganz NRW

Zweite Hochtourphase unserer Kampagne #jetztgerecht

Wir bieten euch Aktionen, Workshops und Diskussionen vor Ort und freuen uns auf eure Einladung – egal ob als Basisgruppe, Orts- oder Kreisverband. Auf unserer Kampagnenwebseite http://jetztgerecht.gj-nrw.de erhaltet ihr einen Überblick über die thematischen Schwerpunkte unserer Kampagne. Eine Übersicht aller Aktionen, die wir anbieten und die ihr buchen könnt, sowie weitere ausführliche Informationen findet ihr in unserem Hochtour-Reader (http://jetztgerecht.gj-nrw.de/Reader.pdf).

 

Donnerstag, 4. August, 19 Uhr in der Landesgeschäftsstelle der GRÜNEN JUGEND NRW (Oststr. 41-43, 40211 Düsseldorf, 3. Stock)

Was ist los im Kohlewiderstand?! – Vortrag und Diskussion zur aktuellen Situation im Rheinischen Revier

Klimacamp, Degrowth-Sommerschule, Hambacher Forst und Ende Gelände: 2016 ist die Anti-Kohle-Bewegung auf ungekannte Ausmaße gewachsen. Wir wollen gemeinsam auf die Aktionen von Ende Gelände zurückschauen und uns auf den August im Revier vorbereiten. Was ist beim Klimacamp geplant und wie kann ich mich einbringen? Nach einem Input-Vortrag eines Organisatoren des Klimacamps werden wir gemeinsam kritisch über aktuelle Entwicklungen in der Klimapolitik und Anti-Kohle-Bewegung diskutieren.

 

Samstag, 6. August, auf dem Essener Kennedyplatz

GJ NRW und GJ Essen beim Ruhr CSD – “Essen bleibt bunt”

Der fabelhafte CSD-Sommer geht weiter! Am 06. August findet in Essen der Ruhr-CSD statt. Mit am Start ist auch die neugegründete Grüne Jugend Essen, die wir gemeinsam mit euch an ihrem Stand unterstützen wollen. Los gehts am Stand um 11 Uhr am Kennedyplatz in Essen, um 12:30 Uhr stellen wir uns dann für die Kumpelparade auf. Dieser Demozug für die Rechte von Schwulen, Bisexuellen, Lesben, Inter-, Trans- und Queer Personen wird dann um 13 Uhr am Willy-Brandt-Platz, direkt vor dem Essener Hbf, losziehen. Die Grüne Jugend Essen hat viele schöne Aktionen für ihren Stand geplant und wir freuen uns, wenn ihr gemeinsam mit uns und ihnen vor Ort seid!  Freitag, 12. August, bis Sonntag, 14. August, auf dem Biohof Borghoff im Münsterland (Werse 27, 48157 Münster) Greencamp des Kaktus  Sommer, Sonne, Sozialpolitik: Vom 12. bis zum 14. August veranstaltet die Grüne Jugend Münster, der “Kaktus”, ihr alljährliches Sommercamp. Dieses Jahr liegt der Schwerpunkt auf dem Themenkomplex sozialer Gerechtigkeit. Mehr Infos dazu findet ihr auf der Website des Kaktus: http://www.kaktus-muenster.de/greencamp/

 

Samstag, 13. August, bis Sonntag, 14. August, in der JugendherbergePanarbora“ im Naturerlebnispark (Nutscheidstr. 1, 51545 Waldbröl)

Klausurtagung des Landesvorstands

Ready for 2017?! Der Landesvorstand bereitet sich bei seiner Klausurtagung auf die wichtigen nächsten Monate vor: Die Aufstellung der Landeslisten für die Landtags- und Bundestagswahl 2017, die Landesmitgliederversammlung im Herbst, aber auch neue Wege in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit stehen auf dem Programm. Die Teilnahme ist für Gäste bei vorheriger Anmeldung möglich, schreibt dazu eine Mail an nyke.slawik@gruene-jugend-nrw.de.
Donnerstag, 18. August, 9:30 Uhr, Treffpunkt am Bahnhof Köln-Deutz

Besuch der Gamescom mit Matthi Bolte

Am 18. August ist es soweit. Wir besuchen die Gamescom mit Matthi Bolte. Da die Anmeldungen sich in der ersten Phase etwas geschleppt haben, könnt ihr euch noch bis zum 09.08. unter http://gruene-jugend-nrw.de/event/gj-goes-gamescom/ anmelden. Hier findet ihr auch alle weiteren nötigen Infos. Da wir nur beschränkte Plätze haben, werden wir die Teilnehmer*innen an diesem Tag auslosen und euch eine Rückmeldung geben. Auch die Tickets werden dann verschickt. Wir freuen uns sehr, mit euch die größte Spielemesse Europas zu besuchen.

 

Freitag, 19. August, bis Montag, 29. August, Ort noch nicht bekanntgegeben

Klimacamp im Rheinland

Auch dieses Jahr findet wieder ein Klimacamp im Rheinland statt. 11 Tage lang wird in Workshops, Vorträgen und Aktionen die  Frage diskutiert, wie wir den Klimawandel stoppen und das gute Leben  für alle realisieren können. Das Programm und alle weiteren wichtigen Informationen findet ihr unter http://www.klimacamp-im-rheinland.de/ Der genaue Ort des Camps wird erst kurz vor Beginn auf der Website bekannt gegeben, damit die Grundstücksbesitzer*innen nicht vorzeitig von RWE unter Druck gesetzt werden können.

 

Sonntag, 21. August, 16 Uhr, in der Landesgeschäftsstelle der GRÜNEN JUGEND NRW (Oststr. 41-43, 40211 Düsseldorf, Innenhof)

#SummerKickOff – Sommerfest der GRÜNEN JUGEND NRW

Demos, CSDs, unsere Kampagne #jetztgerecht – die GRÜNE JUGEND NRW lebt vom großartigen Engagement ihrer Mitglieder. Dafür möchten wir euch danken und laden zum Abschluss der Sommerpause zu einem kleinen Fest ein. Wir freuen uns sehr auf euer Kommen und bitten um Anmeldung an buero@gruene-jugend-nrw.de.