Infos und organisatorische Hinweise im Überblick:

 

Anmeldung

Über dieses Formular könnt Ihr euch bis zum 4. März verbindlich zur LMV anmelden:
(Hinweis: wenn Ihr die Auswahlbuttons anklickt, das aber nicht zu sehen ist, dann liegt das an einer Inkompatibilität mit Eurem Browser. Die Daten werden trotzdem richtig übermittelt. Zur Sicherheit könnt Ihr Eure Angaben aber auch noch mal im Bemerkungsfeld eintragen.)

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (notwendig)
  5. (notwendig)
  6. (gültige E-Mail-Adresse notwendig)
  7. (notwendig)
  8. Ich nehme an folgenden Tagen teil:
 

zurück zur Übersicht

 

Veranstaltungsort und Anfahrt

Veranstaltungsort:
Jugendakademie Walberberg
Wingert
53332 Bornheim-Walberberg

Wegbeschreibung:

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Aus südlicher Richtung:
Von Bonn Hbf mit der Straßenbahn Linie 18 (Richtung Buchheim) zur Haltestelle Walberberg, dann 20 Minuten beschilderter Weg „Jugendakademie“.
Aus nördlicher Richtung:
Von Köln Hbf mit der Straßenbahn Linie 18 (Richtung Bonn Hbf.) zur Haltestelle Schwadorf, dann 15 – 20 Minuten den gelben Schildern „Fußweg Jugendakademie“ folgen.

Die Straßenbahnen fahren Montag bis Freitag tagsüber alle 20 Minuten, abends und am Wochenende halbstündlich bzw. stündlich. Den genauen Fahrplan kannst du beim Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) recherchieren.

Die Jugendakademie liegt oberhalb des Dorfes am Waldrand in Verlängerung der Schützenstraße und ist nicht identisch mit dem Dominikanerkloster.

Mit dem Auto:
Walberberg liegt ca. 5 km von Brühl entfernt an der L183 zwischen Köln und Bonn. In Walberberg ist der Weg zur Jugendakademie beschildert.
Bitte in Walberberg nicht der Wegführung nach GPS folgen, sondern der Beschilderung! GPS gibt möglicherweise den „Fußweg Jugendakademie“ an.

zurück zur Übersicht

Veganes Essen

Warum gibt es vegane Verpflegung auf der LMV? Erfahre mehr im Beschluss der LMV vom März 2011…

zurück zur Übersicht

Abmeldung

Solltet ihr krank werden oder aus anderen Gründen nicht mehr an der LMV teilnehmen können, meldet euch bitte bis zum 10. März formlos über das Büro der Landesgeschäftsstelle ab! Anderenfalls werden wir dir den Teilnahmebeitrag als Ausfallgebühr für gebuchtes Essen und Schlafplätze in Rechnung stellen. Bei Abmeldungen nach dem 10. März entscheidet der Landesvorstand im Einzelfall.

zurück zur Übersicht

Fristen im Überblick

Hier noch einmal alle wichtigen Fristen im Überblick:

28. Januar: Satzungsänderungsfrist
11. Februar: Einladungsfrist
4. März: Anmeldeschluss
4. März: Antragsfrist
7. März: Kopierfrist Reader
10. März: Abmeldefrist ohne Ausfallgebühr

zurück zur Übersicht

Hinweise für Minderjährige

Wenn ihr zwischen 16 und 18 Jahre alt seid und auf der LMV übernachten wollt, müsst Ihr eine Einverständniserklärung eurer Erziehungsberechtigten mitbringen.

Alle Teilnehmer*innen unter 16 Jahren werden gebeten, eine volljährige Ansprechperson als Aufsicht zu benennen. Gemeint ist hiermit eine volljährige Person aus deiner Basisgruppe, einer benachbarten Gruppe oder sonst ein bekanntes volljähriges Mitglied der GRÜNEN JUGEND NRW, welches auf der LMV anwesend ist.

Ihr findet die notwendigen Formulare in unserem Download-Bereich.

zurück zur Übersicht

Was Ihr mitbringen müsst:

Motivation und Spaß am politischen Diskurs.

zurück zur Übersicht

Kosten und Kostenerstattung

Teilnahmebeitrag Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 15 Euro (5 Euro pro Tag + 5 Euro für die Übernachtung) für die komplette Teilnahme, für die Teilnahme an Einzeltagen erheben wir 5 Euro Teilnahmegebühr. Bezahlen kannst du vor Ort an der Anmeldung.
Die Teilnahmebeiträge decken nur einen Bruchteil unserer Kosten. Wenn du ihn nicht zahlen kannst, schreib uns bitte eine Mail an buero@gj-nrw.de. Über die Befreiung in begründeten Einzelfällen entscheidet der Landesvorstand.

Reisekostenerstattung Die Fahrtkosten zur LMV werden gemäß der Finanzordnung auf Basis des Bahncard-50-Preises für den Regionalverkehr erstattet. Günstige ÖPNV-Angebote wie das NRW-Schön-Fahrt-Ticket oder Wochenend-Ticket können erstattet werden. Bitte benutzt bei regulären Fahrkarten auch den Großkundenrabatt der GRÜNEN (siehe hierzu die Infos im Grünen Wurzelwerk). Bei Gruppentickets bitte alle Mitfahrer*innen angeben! Solltet ihr ein anderes Verkehrsmittel als den Nahverkehr nutzen müssen und wollt die Kosten erstatten lassen, meldet euch bitte vorher bei unserem Schatzmeister Andi Die Fahrtkostenabrechnung könnt ihr bis sechs Wochen nach der LMV im Büro einreichen, danach verfällt jeder Anspruch.


zurück zur Übersicht
Zurück zur LMV-Übersichtsseite